Von sportlich bis elegant – die WOHA Herrenmoden-Abteilung hat sicherlich das passende Kleidungsstück für Sie!

Hier alle Info`s zum Flohmarkt, für ALLE, auch für Erwachsene. Vom 29. bis 31. August 2019.

Der Flohmarkt in der Bahnhofstrasse. Ab sofort für ALLE. Auch für Erwachsene, jedoch nicht für professionelle Händler.

Alle freuen sich bereits auf den schon traditionellen Flohmarkt in der Bahnhofstrasse. Ihre Anmeldung für einen aufgebauten Stand, ist bei uns im WOHA, am Info.-Center im Erdgeschoss ab 16. August möglich. Leider ist eine telefonische Anmeldung oder Reservierung aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Standgebühr, für bereits aufgebaute Tische, in Höhe von 4 Euro ist bereits bei der Anmeldung zu entrichten. Sie bekommen eine Quittung mit der individuellen Stand-Nummer, die Sie am Flohmarkt-Tag den Projekt-Betreuern vorzeigen können.

Alle können an den Flohmarkt-Tagen kommen und beginnen, wann immer sie möchten. In der Regel bauen die meisten ihren Stand gegen 8.30 Uhr auf und machen um 18 Uhr Schluss. Feste Zeiten, die es einzuhalten gilt gibt es nicht. Der Spaß steht an oberster Stelle.

 

Jeder kann am Flohmarkt sehr gerne, auch ohne fest gemieteten Stand, teilnehmen.

Einfach einen freien Platz suchen, und Los geht´s… Die Gebühren hierfür werden an jedem Tag von den Flohmarkt Betreuern kassiert. 1 Quadratmeter kostet 3.- Euro, ein Tapezier- oder Biertisch 4.- Euro.  Aus Gründen der Sicherheit ist der Flohmarkt auf dem Gehweg der Schodererstrasse, entlang des Kaufhauses, nicht gestattet. Da eine Gefährdung durch die viel befahrene Fahrbahn ausgeschlossen werden muss. Dieses Jahr werden wir zusätzlichen Platz schaffen. Wir, also WOHA, stellen einen Teil unseres Parkplatzes zur Verfügung. Wir werden das Tor öffnen, links von der Metzgerei Münchmeyer.

Der Flohmarkt ist eine Veranstaltung der City-Initiative, Donauwörth. Viele sind der Meinung, es sei eine WOHA Veranstaltung. Das war es zu Beginn auch. WOHA hat den Flohmarkt vor vielen, vielen Jahren ins Leben gerufen. Der Flohmarkt wurde in das Ferienprogramm der City-Initiative, Donauwörth integriert. Der Erlös des Flohmarktes wird ausschließlich für die Erhaltung des Projektes verwendet. Die Einnahmen werden für den Auf- und Abbau der Stände eingesetzt. Für Materialien, wie Folien für die Dächer, Schrauben, Holzlatten etc., ebenso für die Reinigung der Gehwege und der Stände jeden Abend. Ein Gewinn wird nicht erzielt.

Sollten Sie noch Fragen zum Flohmarkt, dem Ablauf oder ähnliches haben, rufen Sie uns gerne an. Telefon 0906- 7059733. Unser Team am Info.- Center ist gerne für Sie da.

Projektleitung: Günther Zwettler, Jürgen Raab, Kaufhaus WOHA.